Kleintiere

stationäre und ambulante Klinik

Wir bemühen uns, Ihr Haustier stets in Ruhe und einfühlsam zu untersuchen. Mit Ihnen als Tierbesitzer möchten wir im Dialog die optimale Therapie besprechen und durchführen. In jeder Lebensphase benötigt ihr Vierbeiner eine rücksichtsvolle Beratung und Vorsorge. Es ist uns ein Anliegen, Ihnen diese Betreuung persönlich und gewissenhaft zu gewährleisten. Nach chirurgischen Eingriffen oder bei Bedarf einer Intensivbetreuung ist es möglich, Ihr Tier bei uns zu hospitalisieren und stationär zu betreuen. Hierfür steht unseren Kleintierpatienten ein eigenes Stationärzimmer zur Verfügung. In besonderen Fällen können auch Hausbesuche gemacht werden.

 

Schwerpunkte

Innere Medizin

  • alljährliches Basispaket für das Wohl ihres Hundes oder ihrer Katze (Impfung, Entwurmung, Zecken-/Flohprophylaxe, Blutcheck, Harnstatus, Blutdruckmessung)
  • Sprechstunde mit Impfberatung
  • Digitales Röntgen mit HD/ED Abklärungen
  • Ultraschalluntersuchungen von Organen
  • Eigenes Labor für Blutstatus und Blutchemie
  • Ambulante und stationäre Intensivbetreuung von Kleintieren mit medizinischen Erkrankungen

Chirurgie

  • Kastrationen, auch laparoskopisch durch Dr.med.vet. Ronny Streubel
  • Wundrevisionen, Abszesssanierungen
  • Abdominal- und Weichteilchirurgie
  • Zahnbehandlungen inklusive Zahnsteinentfernung mittels Ultraschall
  • Ambulante oder stationäre Intensivbetreuung von Kleintieren nach chirurgischen Eingriffen
  • Komplizierte chirurgische Eingriffe wie zB Osteosynthesen werden durch unseren Belegsarzt Dr.med.vet. Ronny Streubel in unserer Klinik durchgeführt oder werden an Spezialisten in der Region überweisen

Komplementäre Medizin

  • Physiotherapie und manuelle Lymphdrainage durch Dr. med. vet. Simone Zulauf